Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2018

BSV-Winterserie Januar 2018

Beitrag von Philipp Ullrich.

45. Winterserie BSV
Name10 km15 kmHalbmarathonGesamt
Alina Pempe49:081:13:091:49:463:52:03
Alexander Oberthür43:32---
Rainer Falkenberg47:56-1:49:46-
Philipp Ullrich--1:21:12-
Werner Feist--2:08:06-

Heute ist die diesjährige BSV-Winterserie bei typischem Frühlingswetter mit etwas Wind zu Ende gegangen. Als einzige Läuferin vom Verein mit dem lustigen Namen (© C. Schultz) hat in diesem Jahr Alina die gesamte Serie absolviert. Ihre Gesamtzeit von 3:52:03 ist aller Ehren wert und reichte zu Gesamtrang 9 (wenn ich richtig gezählt habe) und zu Platz 1 in der W35. Herzlichen Glückwunsch!

Dazu kommen noch einer Reihe andere PSBler mit Einzelstarts. Beim heutigen Halbmarathon waren das neben Alina noch Rainer, Werner und ich selbst. Bei den 10 km liefen Alina, Rainer und Alexander (alle Ergebnisse im Kasten). Bei mir selbst lief es heute so mittelprächtig. In der ersten Runde war ich deutlich zu schnell, habe das aber leider erst an der Zwischenzeit nach der ersten Runde gemerkt. Danach ging es von Runde zu Runde immer etwas langsamer. So möchte man das ja eigentlich eher nicht haben. Auf der anderen Seite weiß ich aber auch nicht, wo bei mir gerade Tempogefühl und Wettkampfhärte herkommen sollten. Da kam so ein sub-optimaler Wettkampf zum Lernen gerade richtig. Immerhin ist es erst Januar und die wirklich wichtigen Tage kommen ja noch.

Eingeloggte Benutzer können Kommentare hinterlassen.