Menü überspringen

Berlins „Meisterin aller Klassen“
Berlins „Meister aller Klassen“

Adresse dieser Seite: www.psb24-meisterallerklassen.de
Ergebnisse von: 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007.

10.000m Bahn — Chancengleichheit für alle Altersklassen
Mittwoch, 25. Mai 2016 — ab 18:00, Stadion Wilmersdorf

Ergebnisse

Frauen nach altersbereinigter Zeit
PlatzNameVornameGeb.-JahrVereinZeitWMA-Zeit
1SchuckmannBirgit1960LC Ron Hill Berlin43:26.535:06.1
2MaeckerAntonia1969Pro Sport Berlin 2441:06.737:23.7
3NioucelAudrey1976Pro Sport Berlin 2443:22.741:54.7
4GenzIsabell198521 korredores49:32.749:29.4
Männer nach altersbereinigter Zeit
PlatzNameVornameGeb.-JahrVereinZeitWMA-Zeit
1GoldammerKlaus1952OSC Berlin39:23.230:34.1
2BatheLothar1937Stahl Hennigsdorf48:55.830:45.2
3TetzelJürgen1965LC Ron Hill Berlin37:47.832:47.5
4LewanzikGünter1953Pro Sport Berlin 2442:48.133:31.3
5EngelhardtThomas1971ASV Berlin36:51.333:32.1
6EngertReinhardt1950Stahl Hennigsdorf44:28.533:53.4
7JackischWilfried1951Marathonia44:45.034:25.0
8BruntschSteffen1964LG Mauerweg Berlin42:12.836:19.7
9PiontekBernd1963SCC Berlin47:31.340:33.9
10FrackmannPeter1948OSC Berlin59:50.044:45.0
Frauen nach Einlauf
PlatzNameVornameGeb.-JahrVereinZeitWMA-Zeit
1MaeckerAntonia1969Pro Sport Berlin 2441:06.737:23.7
2NioucelAudrey1976Pro Sport Berlin 2443:22.741:54.7
3SchuckmannBirgit1960LC Ron Hill Berlin43:26.535:06.1
4GenzIsabell198521 korredores49:32.749:29.4
Männer nach Einlauf
PlatzNameVornameGeb.-JahrVereinZeitWMA-Zeit
1EngelhardtThomas1971ASV Berlin36:51.333:32.1
2TetzelJürgen1965LC Ron Hill Berlin37:47.832:47.5
3GoldammerKlaus1952OSC Berlin39:23.230:34.1
4BruntschSteffen1964LG Mauerweg Berlin42:12.836:19.7
5LewanzikGünter1953Pro Sport Berlin 2442:48.133:31.3
6EngertReinhardt1950Stahl Hennigsdorf44:28.533:53.4
7JackischWilfried1951Marathonia44:45.034:25.0
8PiontekBernd1963SCC Berlin47:31.340:33.9
9BatheLothar1937Stahl Hennigsdorf48:55.830:45.2
10FrackmannPeter1948OSC Berlin59:50.044:45.0

Konzept

Zum zehnten Mal sucht Pro Sport Berlin 24 Berlins „Meisterin und Meister aller Klassen“ über die schwierige Distanz von 10000 m auf der Bahn. Nicht zu verwechseln mit dem Berliner Meister, den der BLV sucht. Bei uns ist die Konkurrenz nämlich viel größer, weil über die international anerkannten WMA-Korrekturfaktoren alle auf ihr optimales Alter gebeamt werden.

Es geht aber nicht nur um Höchstleistung. Unser Lauf soll gerade auch denjenigen, die sich nicht auf eine Offene Berliner Meisterschaft wagen wollen, die Gelegenheit geben, einen Bahn-Zehner in Rennatmosphäre zu laufen. Der Lauf ist gleichermaßen als offener Volkslauf für alle wie als BLV-Bahnlauf für Vereinsläufer ausgeschrieben und bietet allen Platz.

Wer schon dabei war, kennt die freundschaftliche Atmosphäre beim „Meister aller Klassen“, die durch die vielen Helfer für Rundenzählung, Erfrischung und Datenverarbeitung weitergegeben wird. Seit 2012 haben wir uns mit unserem Lauf der Gastfreundschaft des TSV Guthsmuts in Moabit erfreut, der aber wegen Baumaßnahmen in diesem Jahr nicht zur Verfügung steht. Stattdessen laufen wir wieder im Stadion Wilmersdorf wie in den Jahren zuvor.

Unter den Voranmeldern werden drei Freistarts verlost.

Ausschreibung

Ausschreibung zum Download