Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2001

76. Heinzenburg-Staffel über 42,195 Kilometer am 18.11.01

Der 76. Heinzenburg-Staffellauf des SCC Berlin gab Anlass zu Ärger, weil ohne vorherige Ankündigung eine Meldebegrenzung ausgerufen wurde, was viele Läufer verärgert hat, weil eine Rekordbeteiligung sich eigentlich im Vorfeld einer Veranstaltung ankündigen sollte und somit eine Vorwarnung erwartet werden durfte, zumal sonst das Wort „Rekordbeteiligung“ zu den Lieblingswörtern des veranstaltenden Vereins SCC gehört, so dass von den dortigen Veranstaltungsprofis mehr Flexibilität erwartet worden ist.

Unser Verein war von der Meldebegrenzung insofern betroffen, als eine Männermannschaft nicht gemeldet werden durfte. Dafür haben unsere Frauen teilgenommen und gezeigt, was sie als Mannschaft in einem Staffellauf leisten können.

Unsere Frauenstaffel hat in der Besetzung

Ruth Suhr6,195km
Nicole Tewes6km
Daniela Klerings10km
Christine Kleinmond10km
Imke Klocke5km
Gabriele Bergner5km

einen hervorragenden 5. Platz über die Marathon-Gesamtstrecke belegt und dabei die Summenzeit von 3:04:24 erreicht.

Bravo und herzlichen Glückwunsch!