Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2002

Weihnachtslauf am 28. November 2002

Als Vorbereitung unserer Weihnachtsfeier hat am Donnerstag, den 28. November, wieder einmal der nun schon vertraute 5000-Meter-Schätzlauf im Stadion Wilmersdorf stattgefunden, der von unserem Läufer-Ehepaar Andrea und Werner Ruck liebevoll vorbereitet und durchgeführt worden ist.

Für alle, die nicht dabei waren, hier noch einmal die Startbedingungen:

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer am 5000-Meter-Tartanbahnlauf muss vorher seine Ankunfszeit schätzen, die aufgeschrieben und später mit der tatsächlich erreichten Laufzeit verglichen wird. Gewinnerin oder Gewinner dieses Weihnachtslaufs ist, wer besonders dicht an seine Vorhersage herangekommen ist. Wer mehr als 2 Minuten falsch schätzt, kommt nicht in die Wertung, denn es gibt hinterher auch einen Trostpreis für den letzten, aber nicht für einen, der mutwillig tiefstapelt! Und die besten Drei bekommen auch einen süßen Siegespreis. Aber gelaufen wird ohne Armband- und Stoppuhr!

Dieser Modus hat einen ganz einfachen Hintergrund: Es soll jedes Vereinsmitglied die gleiche Gewinnchance haben, unabhängig vom Laufvermögen! Das passt doch zu Weihnachten!

Und man glaubt es nicht, wie genau dabei geschätzt wird. Der Gewinner des Weihnachtslaufs mußte diesmal zum Glück unserer beiden Auswerter nicht im Hundertstel-Sekundenbereich ermittelt werden, aber eine Fehlschätzung von 6 Sekunden brachte schon keinen Preis mehr!

Im Einzelnen gab es folgende Ergebnisse:

PlatzNamegeschätztgelaufenErgebnis
1Ralf Milke17:3017:28- 2
2Heiko Klimek21:2121:18- 3
3Imke Klocke20:0020:04+ 4
4Reinhold Happersberger18:1518:09- 6
5Nicole Tewes25:1325:19+ 6
6Franck Ganon21:5021:41- 9
7Nadine Borchert30:0030:09+ 9
8Christian Auerbach30:0030:09+ 9
9Frédéric Georges19:3519:25- 10
10Dietmar Klocke18:2018:08- 12
11Friwi Wulfmeyer20:3020:15- 15
12Daniela Klerings21:3521:19- 16
13Werner Hofmann22:3022:06- 24
14Carsten Schultz17:5518:20+ 25
15Atsushi Itabashi18:3018:59+ 29
16Erwin Lehmann27:1727:49+ 32
17Gabi Bergner21:1520:40- 35
18Jonas Zingler16:5916:24- 35
19Manfred Kretschmer23:5023:15- 35
20Patrick Marschalik20:0019:25- 35
21Andreas Schierarend22:0021:22- 38
22Daniel Nitsche22:0021:18- 42
23Günter Lewanzik19:5919:13- 46
24Holger Trapp-Opitz17:1516:29- 46
25Uta Küchler28:3327:34- 59
26Christiane Lange24:1023:10- 1:00
27Dietrich Wichmann26:3625:33- 1:03
28Joachim Dirks23:0024:43+ 1:43
---Karl Heuer26:0023:47- 2:13


Das habt ihr alle ganz toll gemacht!
Die ersten Drei - Ralf, Heiko und Imke - haben ein Läufer-Trainings-Set (Marke Andrea) als Preis für gutes Einschätzen erhalten,
Joachim den "Blinden Maulwurf" für das schlechteste Einschätzen und
Karls Schätzabweichung war leider zu groß für eine Wertung.

Recht herzlichen Dank an Andrea und Werner Ruck und alle anderen Helfer!

Frohe Weihnachten 2002 und ein gutes Läuferjahr 2003 für alle!