Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2003

25. Berliner Team-Marathon im Plänterwald

Am Sonnabend, den 18. Januar 2003, fand der 25. Team-Marathonlauf im Berlin-Treptower Plänterwald statt, an dem sich zwei Teams unserer Abteilung, Imke Klocke in Renngemeinschaft mit zwei Läuferinnen des ESV Lok Potsdam beteiligt haben. Beim Team-Marathon müssen drei Läuferinnen bzw. Läufer gemeinsam die 42,195 Kilometer lange Strecke bewältigen.
In die Wertung kamen 67 Dreier-Teams, davon fünf reine Frauen-Teams.
Imke Klocke und ihre beiden Potsdamer Mitstreiterinnen waren wie im Vorjahr siegreich!
Das Männer-Team des Post SV hat den zweiten Platz belegt!

Auf den ersten Plätzen wurden folgende Zeiten erreicht:

PlatzMännerNamenZeit
1LG Luckenwalde
  • Bernhard Schlegel
  • Holger Stadthaus
  • Ingo Nötzel
2:57:57
2Post SV Berlin
  • Dietmar Klocke
  • Ralf Milke
  • Günter Rennung
3:03:42
3LC Ron-Hill Berlin I
  • Nele Wild-Wall
  • Stefan Lippold
  • Axel Schmoll
3:06:38

PlatzFrauenNamenZeit
1 (8 ges)Post SV Berlin /
ESV Lok Potsdam
  • Imke Klocke
  • Karin Hille
  • Ute Wollenberg
3:18:56
2 (11 ges)Magdeburger Laufmaschen
  • Kathleen Homann
  • Petra Schultz
  • Sabine Willberg
3:22:51
3 (34 ges)Jelly Bears Berlin
  • Ursula Brümmer
  • Marianne Korfmann
  • Grit Seidel
3:52:43

Das Jahr 2003 hat also ganz hervorragend begonnen!

Weitere Informationen findet man im Internet unter
www.berlin-marathon.com