Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2005

20. Kreuzberger Viertelmarathon der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.

Beitrag von Günter Lewanzik.

PlatzNameZeitAKPlatz
13Carsten Schultz37:07M353
31Günter Lewanzik38:41M501
48Christian Auerbach39:58M4011
53Marc Rößler40:33M2012
106Dieter Segebart43:19M602
148Michael Betsch46:10M607
150Werner Ruck46:19M656
170Werner Feist46:33M557
---------------------------------------------------------
19Ruck Andrea47:45W451

Berlin, 4. August 2005 - Bei gutem Laufwetter (kühl, wolkig) haben etwa 480 Läuferinnen und Läufer das Ziel nach (exakt?) 10540m erreicht. Der Viertelmarathon ist eine gut organisierte Breitensportveranstaltung mit Kiezcharakter. Start - wie immer - auf der schönen Anlage des TiB e. V. am Columbiadamm (schräg gegenüber der neuen Sehitilik-Moschee), dann über Moritzplatz, Heinrichplatz, Bethanien und zurück. Der Kurs ist gut zu laufen, allerdings habe ich nur unregelmäßig Kilometermarkierungen wahrgenommen. Die Veranstaltung fand ihren familiären Abschluss auf dem Sportplatz des TiB e. V. mit einer Tombola und Siegerehrung in jeder Altersklasse. Riesige Pokale wurden überreicht durch die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg. Getränkeangebot und Verpflegung waren ok.

Im Ziel am Getränkestand war relativ viel „Gelb” zu sehen, allerdings dominiert durch das Gelb unseres befreundeten Helios e. V. (8 Starter/innen). Pro Sport Berlin war mit 6 Läufer/innen vertreten. Es ist nicht ganz leicht, sie in der Ergebnisliste aufzufinden (das bekannte Dilemma), denn alle Pro-Sportler haben sich mit unterschiedlichen Vereinsbezeichnungen angemeldet. Es gibt nicht zwei Pro-Sportler mit exakt der gleichen Vereinsbezeichnung. Hier besteht ein gewisser Handlungsbedarf!

Zur Ergebnisliste

Eingeloggte Benutzer können Kommentare hinterlassen.