Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2005

Bestzeiten beim Mercedes-Benz-Halbmarathon

Beitrag von Johannes Bauer.

so liefen die Fauen des PSB
GesamtNameAk/PlatzZeit
11Jutta KolbergW45/11:34:22
414Ruth SuhrW50731:41:23
417Nicole TewesW40/91:41:23
425Andrea RuckW45/31:41:37
so liefen die Herren des PSB
GesamtNameAK /PlatzZeit
20Houari TirechM40/71:20:44
21Ralf MilkeM40/81:21:30
51Günter LewanzikM50/21:24:13
95Heiko KlimekM40/211:28:16
122Manfred KretschmerM55/51:29:10
365Werner RuckM65/21:39:40
447Michael BetschM60/81:42:18

Zur zweiten „Generalprobe” für den Berlin Marathon ist mittlerweile der Mercedes-Benz-Halbmarathon geworden. Bei herrlichstem Läuferwetter fanden sich knapp 2.000 Läufer und Läuferinnen am 4. September zum 7. Mercedes-Benz-Halbmarathon und 10-km-Lauf ein. Auch in diesem Jahr wurden wieder sehr gute Leistungen von unseren Läuferinnen und Läufern geboten und lassen für den Berlin Marathon hoffen. Persönliche Bestzeiten liefen Jutta Kolberg, Nicole Tewes, Houari Tirech und Heiko Klimek. Euch einen besonderen Glückwunsch.Über die 10 Kilometer Strecke ging lediglich Patrik Marschalik an den Start. Platz 11 in 36:42 zeigen, dass seine Formkurve wieder nach oben geht.

Eingeloggte Benutzer können Kommentare hinterlassen.