Menü überspringen

Berichte & Ergebnisse 2005

Sägen am Monte Mocca

Beitrag von Johannes Bauer.

Die Sägerserie gehört zu den härtesten Laufveranstaltungen in Berlin, seit Erfindung der Kettensäge, so meint es zumindest der Veranstalter, der SC Tegeler Forst. In diesem Jahr sägten Manfred Kretschmer und Frédérik Georges und das mit Erfolg. Nach drei Läufen über den Monte Mocca mit Distanzen von 12,8, 13,8 und 15,8 Kilometer gewann Manfred die M55 in einer Gesamtzeit von 3:09:24 und Frédérik die M30 in 2:47:05. Den beiden Sägern herzlichen Glückwunsch.

Die Ergebnisse der Sägerserie

Eingeloggte Benutzer können Kommentare hinterlassen.